Für Schulen

  • Orientierungstage

    "Mission Klassengemeinschaft - von den Planeten zur Galaxie" - für 5. Klassen,

    eine Schulklasse mit  Klassenlehrer, drei Vormittage

    Orientierungstage I
    Die ersten beiden Vormittage im ersten Schulhalbjahr haben als Schwerpunkt das gegenseitige Kennenlernen, bieten eine Skalierung zur Selbsteinschätzung der Schülerinnen und Schüler mit dem Ziel sich selbst in dieser neuen Gemeinschaft zu verorten. Mit Hilfe von Kooperationsspielen wird der Wert einer Klassengemeinschaft vermittelt. Dabei kommen auch kreative und erlebnispädagogische Elemente zum EInsatz.
    Orientierungstage !! - Reflexionstag
    Gegen Ende des fünften Schuljahres kommen die Schulklassen noch einmal für einen Vormittag in den X-ground und reflektieren gemeinsam mit den X-ground Teamern, welche Fortschritte es in Bezug auf die Klassengemeinschaft gegeben hat und wo noch weiter gearbeitet werden muss. Auch hier kommen unterschiedliche Kooperationsspiele zum EInsatz
     
     

    "Teamwork - Jede/r kann was" - ab 7. Klassenstufe,

    eine Schulklasse mit Klassenlehrer, ein Vormittag

    Mit Hilfe eines Skalierungsspiels schätzen die Schülerinnen und Schüler selbst ein, wie sie die Situation ihrer Klasse sehen. Mit Hilfe von pädagogischen Spielmaterialien und unterschiedlichen Teamzusammemsetzungen erfährt die Klasse, dass ich nicht mit Jedem/r) befrreundet sein muss um erfolgreich zusammen arbeiten zu können, sondern dass es darauf ankommt die Fähigkeiten eines jeden Einzelnen zum Tragen kommen zu lassen.

     

     

  • grenzenLOS - Flüchtlinge in guter Gesellschaft

    Der Flüchtlingsparcours für Klassen ab Klassenstufe 8.

    Dieses Angebot ist für Sie interessant,

    … wenn Sie Ihre Klasse mit dem Thema Flucht vertraut machen möchten.

    … weil wir zeigen wollen, wie Lebenswege von Flüchtlingen aussehen können und mit welchen Problemen sie zu kämpfen haben.

    … wenn Sie ihren Schülerinnen und Schülern Erfahrungen ermöglichen möchten, wie man sich angesichts des Themas Flucht verhalten kann.

    … weil wir dazu beitragen können, dass die Jugendlichen sich eine eigene Meinung bilden und deshalb besser mitreden können.

    … weil es Ihren Schulunterricht interaktiv ergänzt und Sie in Ihrer Tätigkeit unterstützt.

    Weitere Informationen finden Sie hier.

  • Schulgottesdienste

    In Kooperation beispielsweise mit der Clemens-Brentano-/ Overberg Realschule plus, der bischöflichen Hildegard-von-Bingen-Schule, der IGS Koblenz und mit der Grundschule Freiherr-vom-Stein feiern wir zu verschiedenen Gelegenheiten Schulgottesdienste.

    Verantwortliche für Klassen(-stufen) oder Schulen können sich gerne mit uns in Verbindung setzen, wenn sie Interesse haben, zum Gottesdienst zu uns zu kommen oder uns einladen möchten an einem anderen Ort gemeinsam Gottesdienste zu feiern. Die Vorbereitung erfolgt in der Regel gemeinsam mit Verantwortlichen und Interessierten. Terminabsprachen sollten frühzeitig erfolgen, damit der Wunschtermin auch ermöglicht werden kann.

  • Projekte

    Einmal im Jahr machen wir zu einem jeweils aktuellen Thema ein Angebot, zu dem Klassen für zwei Stunden in X-ground | Kirche der Jugend kommen können. Nähere Angaben entnehmen Sie bitte der jeweiligen Ausschreibung.

    In Kooperation mit Religionslehrer/-innen sind auch Projekte mit Klassen zu Ihren Themen denkbar, bei denen wir auch die Kompetenzen unserer Kooperationspartner im jugendkulturellen Bereich mit einfließen lassen können.

  • Ausstellungsfläche

    X-ground | Kirche der Jugend Koblenz bietet Raum für Ausstellungen: Bilder und Objekte, die im Fach Bildende Kunst entstanden sind, oder Präsentationen anderer interessanter Projekte können bei uns für gewisse Zeiten der Öffentlichkeit gezeigt werden. Sprechen Sie uns einfach an.

Aktuelles
Kalender
  • 05
    Jun

    So., 17.06.2018, 15:30 Uhr: MusikkircheLive - Der andere Gottesdienst

    Diesmal: Popmusik So., 17. Juni 2018 │15.30 UhrBürgerhaus Block, Neuwied-Block (neben der Kirche, Mittelweg 1 [...] mehr

  • 29
    Mai

    Ausstellung „Wir gegen Rassismus“

    Fotoausstellung, 29.05. bis 05.06.2018 Die Jugendaktion  des Bistums Trier „Wir gegen Rassismus“ ist 2017 vor [...] mehr

  • 28
    Mai

    09.06.18 Upcyclen - aus alten Sachen wieder Neues machen!

    Am 09. Juni macht das "Upcycle-Projekt" wieder im X-ground Station: Unter bewährter Anleitung von Brigitte Pap [...] mehr

Online-Fürbitten
Ansprechpartner
Suchen