• Home
  • Blog
  • "mit Leidenschaft" waren wir unterwegs

"mit Leidenschaft" waren wir unterwegs

An Karfreitag, 19.04.2019, war X-Ground on tour: Mit einer Gruppe Jugendlicher wanderten wir auf dem Rheinburgenweg von St. Goar nach Oberwesel. Mit Leidenschaft waren wir unterwegs - und “mit Leidenschaft” haben wir uns in vier Impulsen gedanklich beschäftigt.

Mit dem Zug fuhren wir nach St. Goar, von wo die Wanderung bei bestem Wetter starten konnte. Nach einem steilen Aufstieg über viele Treppenstufen und als alle wieder genug Puste hatten, ging’s im ersten Impuls um das “mit”. Mit anderen waren wir unterwegs, gemeinsam mit anderen leben wir unser Leben. Anschließend war Gelegenheit, die unbekannten Gesichter in der Gruppe kennen zu lernen.
Im zweiten Impuls fragten wir nach der Leidenschaft: Wofür kann ich mich wirklich begeistern? Was bedeutet es, leidenschaftlich für eine Sache zu kämpfen? Im dritten stand das “Mitleid” im Fokus der Betrachtung, das mich im Idealfall im Herzen berührt.
Der Bedeutung der Nachsilbe “-schaft” waren wir schließlich im vierten Impuls auf der Spur. Die hat tatsächlich was mit “schaffen” zu tun, denn sie kommt aus dem Mittelhochdeutschen und bedeutete unter anderem “Geschöpf”.

Die Leidensgeschichte Jesu, an die der Karfreitag in besonderer Weise erinnert, begleitete uns bei allen Stationen. Der Blick auf das Kreuz war aber zugleich ein Blick nach vorn, denn dieser Tod schafft neues Leben. Als sichtbaren Ausdruck unserer Hoffnung haben wir Körner in die Erde gelegt, aus denen neue Triebe sprießen werden.

Der Besuch der Liebfrauenkirche in Oberwesel war ein schöner Schlusspunkt der Wanderung nach neun Kilometern Strecke. Dort war neben dem prächtigen Goldaltar und einem lebensgroßen, kreuztragenden Christus auch an einem der Pfeiler die älteste Darstellung der Stadt Koblenz zu sehen.

Die Jugendlichen zogen durchweg ein positives Fazit, so dass wir im kommenden Jahr an Karfreitag wieder eine ähnliche Tour anbieten wollen.

  • Steil bergauf in St. Goar
  • Durch den Wald
  • Über die Höhen
  • Der Blick auf die Loreley
  • Das gemeinsam gelegte Kreuz
  • Die letzten Kilometer bis Oberwesel
25
Apr

Geschrieben am: 25.04.2019

Von: Martin Laskewicz

Lieblingszitat:

“Es braucht eine neue Sprache, eine neue Art, die Dinge zu sagen.”Papst Franziskus

Aktuelles
Kalender
  • 19
    Jun

    Jetzt wird es einfacher!

    Damit wir unserer Pflicht zur Dokumentation der Anwesenheit von Kindern und Jugendlichen nachkommen können, be [...] mehr

  • 17
    Jun

    Wenn die Schülerinnen und Schüler nicht zum Schulabschlussgottesdienst gehen können...

    ...besucht das X-Tam die Abschlussklassen in ihren Schulen. So Vieles ist anders in den Corona Zeiten. Auch d [...] mehr

  • 10
    Jun

    Die "mit Abstand" besten Chill-out-Wochen werden stattfinden!

    Auch in diesem Jahr werden wir im X-Ground, Kirche der Jugend Koblenz wieder unsere Chill-out-Wochen, die Feri [...] mehr

Online-Fürbitten
Nutze deine Chance!
Ansprechpartner
Suchen